Angekeimt, getrocknet & geflocktBio-QualitätHoher Ballaststoffgehalt

Story

Die KEiMSTER-Köpfe

 

Michael

Michael kam das erste Mal in Amerika mit angekeimtem Müsli in Kontakt. Dort gab es bereits einige Firmen, die „sprouted“, also „angekeimt“ auf ihre Produkte geschrieben haben. Da er sich durch seine Ausbildung im Präventions- und Fitnessbereich und seine mehrjährige Arbeit als selbstständiger Ernährungsberater sehr gut mit dem Keimprozess auskannte, wurde ihm bewusst, wie clever Lebensmittel dieser Art sind – er beschloss die Idee im eigenen Unternehmen zu verwirklichen und angekeimtes Müsli nach Europa zu holen.

Erik

Erik kennt Michael bereits aus der Schule. Schon damals teilten die beiden die Leidenschaft, sich über gesunde Ernährung auszutauschen. Bevor Michael ihm von seiner Idee erzählte, arbeitete Erik einige Jahre als selbstständiger Finanzberater. Schon kurz darauf stand jedoch fest, dass er KEiMSTER zusammen mit Michael aufbauen wollte. Von nun an kümmert sich Erik hier um die Finanzen und treibt das Thema Keimen mit vollem Herzen an. Beide wollen, dass ihr Produkt, das Bio-Basis-Müsli aus angekeimtem Hafer, Dinkel & Buchweizen, in ganz Deutschland bekannt ist.

 

Gekeimtes Müsli haben
die Löwen zum Fressen gern

Nach ersten Erfolgen im noch jungen Unternehmen wuchs der Wunsch endlich auch eine größere Anzahl von Menschen für das Thema Keimen zu sensibilisieren. Deswegen machten sich Erik und Michael auf den Weg in die Sendung „Die Höhle der Löwen“. Ihr Bio-Basis-Müsli aus angekeimten Hafer, Dinkel und Buchweizen gefiel allen Löwen geschmacklich ab dem ersten Moment. So ähnlich wie Müsli, aber doch ganz anders: die nussige Note, das Kernige und der etwas andere „Abgang im Geschmack“ machte Lust auf mehr.

Trotz großer Aufregung bei den Gründern und einer möglicherweise etwas zu hohen Firmenbewertung holten die beiden den Deal mit Ralf Dümmel nach Hause. Für ihn und Deutschland ist das Thema Keimen komplett neu. „Das birgt jede Menge Chancen und Risiken, aber ich habe Bock, das mit euch zu machen“, beteuert der Einzelhandel-Spezialist.

Fakten zum Deal

  • Die Gründer wollten ursprünglich 300.000 Euro für 15 % Firmenanteile
  • Alle Löwen sind geschmacklich sofort vom KEiMSTER Bio-Basis-Müsli aus angekeimten Hafer, Dinkel und Buchweizen überzeugt
  • Die für die Investoren größte Herausforderung hier: die zu leistende Aufklärungsarbeit in Sachen Keimen
  • Die Firmenbewertung von 2.000.000 Euro ist für alle Investoren zu hoch
  • Dagmar Wöhrl und Ralf Dümmel unterbreiten jeweils ein Angebot: 300.000 Euro für 30%
  • Schlussendlich entscheiden sich die Gründer für den Einzelhandel-Spezialisten Ralf Dümmel

Qualität

Qualität direkt beim Hersteller kaufen

ab 40€

Versandkostenfrei

1-3 Werktage

Schnelle Standard-Lieferung